Woyzeck

Aufgeführt von: DFTG
Läuft von bis
Aufführung für Erwachsene
Reservation telefonisch bei Freiburg Tourismus
Die DFTG präsentiert Georg Büchners Dramenfragment.

Der Soldat Woyzeck versucht, sein uneheliches Kind und dessen Mutter zu versorgen. Neben seiner Anstellung als Soldat verdingt er sich hierfür sogar als Versuchsobjekt eines Doktors. Als Marie ihn mit dem Tambourmajor betrügt, bringt er sie um.
Zum ersten Mal in der Theatergeschichte macht ein Autor eine Person der tiefsten sozialen Schicht zum Protagonisten und beschreibt deren wenig selbstverschuldetes Schicksal.

Vorstellungen:

Premiere, Freitag, 5. November 20h15
Sonntag, 7. November 17h00
Freitag, 12. November 20h15
Samstag, 13. November 20h15
Mittwoch, 17. November 20h15
Samstag, 20. November 20h15
Sonntag, 21. November 17h00
Freitag, 26. November 20h15
Samstag, 27. November 20h15
Mittwoch, 1. Dezember 20h15
Freitag, 3. Dezember 20h15
Samstag, 4. Dezember 17h00

Eintritt: CHF 28.-/23.-