Kauderwelsch

Aufgeführt von: Muriel Zemp
Läuft am
Aufführung für Erwachsene
Reservation via Eventfrog
Mit ihrem neuen Solo-Programm Kauderwelsch begibt sich Muriel Zemp auf die Suche nach ihren Wurzeln aus der Innerschweiz und dem Welschland.

Ausgehend von Deutschschweizer Volksliedern und Chansons Populaires aus der Romandie geht sie den zwei Seelen in ihrer Brust auf den Grund und beleuchtet mit einem Augenzwinkern deren Unterschiede und Gemeinsamkeiten. So plaudert Muriel Zemp aus dem Nähkästchen und besingt, wie Chrieseli günne verführen kann, weshalb der Jodel seinen Ursprung in Afrika hat und inwiefern ein Gentest das Arrangement beeinflusst.
Mit Klavier, Akkordeon und einem Loopgerät erweckt sie die bekannten Lieder zu neuem Leben und bedient sich dabei verschiedenster Musikstile.
Überraschend, frech, witzig – im Zentrum steht immer ihre ausdrucksstarke Stimme.

Stimme, Loop, Piano, Akkordeon, Arrangements: Muriel Zemp
Regie, Arrangements, Texte: Fritz Bisenz
Technik: Pascal Ganz
Kostüme: Natalie Peclard

Vorstellungsbeginn:
20h15

Eintritt:
CHF 28.–/23.–

Vor Ort kann das Ticket nur bar bezahlt werden. Das Zahlen per Karte oder Twint an der Abendkasse ist leider momentan nicht möglich.